Karl Kienzle

Der SV „Freischütz Michelbach“ 1956 e.V. trauert um sein Gründungs- und EhrenmitgliedKreuz_sw

 

Karl Kienzle

 

der am 25. März im Alter von 90 Jahren verstarb.

 

Als Gründungsmitglied stand Karl seit den Anfängen im „Deutschen Haus“ über den Bau des Vereinsheims und Langwaffenstandes auf dem Huiberg bis zum Neubau des jetztigen Vereinsheims mit Kurzwaffenstand dem Verein immer treu zur Seite und war bis ins hohe Alter stets mit helfender Hand dabei.

 

Karl war nicht nur über sehr viele Jahre im Vorstand aktiv, sondern vertrat den Verein ebenso bei sportlichen Wettkämpfen und Meisterschaften.

 

Wir nehmen Abschied von unserem Freund und Schützenbruder, den wir sehr vermissen
werden. Wir werden Karl nicht vergessen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.